Wednesday, 11 November 2015

Mit Gott Tanzen


Ehre sei Gott!

Man kann wirklich spüren wie die geistliche Temperatur in KLF ansteigt! Während wir mit unserem geistlichen Marathon zusammen über 42.195 Tagen (01.11.-13.12.) weitermachen, spüren wir, wie Gott unsere Herzen durch Seinen Geist anrührt, damit wir  tiefer und tiefer zu Ihm durchdringen. Aus diesem Grund treffen wir uns immer Dienstagabends, um von Gottes Wort erfrischt zu werden und Freitagabends, um uns vom Heiligen Geist in unseren Gebeten leiten zu lassen. Am Freitag, 13.11. und 4.12. treffen wir uns zu gemeinsamer Anbetung, um Ihm zu begegnen.

Letzten Dienstag haben wir uns den Charakter und Ausdruck von echter Anbetung angesehen, worauf viele zu einer neuen Ebene der Begegnung mit Gott durchgebrochen sind als wir den Herrn im Geist und in der Wahrheit angebetet haben (Johannes 4:24). Am Freitagmorgen hatten wir eine kraftvolle Zeit im Gebet, als uns der Heilige Geist geholfen hat für die Gemeinden, sowie unsere Stadt zu beten.

Am Sonntag konnte man eine richtige Begeisterung spüren als wir uns getroffen haben, um gemeinsam anzubeten. Es scheint, als ob unser Glaube, unsere Liebe und Freude in der Gemeinde am Wachsen ist - Gott erweckt Sein Volk! Hallelujah! Richard sprach zu uns über die "Freude über deine Rettung."  Diese Botschaft kannst du dir hier anhören. In seiner Botschaft zeigte Richard uns Folgendes:

Jesus ist unser perfekter Hoher Priester, dessen Priestertum ewig bestehen bleibt, weil Er bis in alle Ewigkeit leben wird. Hebräer 7:24-8:2
Jesus lebt, um für uns einzutreten, damit wir vollkommen errettet werden. Hebräer 7:24,25
Errettung (Sozo) beinhaltet Vergebung, Wiederherstellung, Heilung und Freisetzung.
Errettung geht mit unserer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft um.
Wir erfassen Gottes Errettung indem wir:
an das vollendete Werk Gottes glauben. Hebräer 4:9-11
Jesus erlauben, uns zu überführen. Hebräer 4:12,13
auf das Mitgefühl Christi vertrauen. Hebräer 4:14,15
die Barmherzigkeit Christi empfangen. Hebräer 4:16, 1. Johannes 1:9-2.2
Gnade finden, die uns stärken und in Gott einhüllen wird, um als Überwinder von Herrlichkeit zu Herrlichkeit zu leben. Hebräer 4:16, 13:9; 2. Timotheus 2:1

Wir freuen uns an dieser erstaunlichen Errettung, die uns freisetzt, Gott ewig zu genießen und Ihn mit unseren Leben zu erfreuen. Es ist ein wunderbares Vorrecht, mit Gott tanzen zu dürfen, wenn wir uns auf jedem Schritt von Seinem Geist bestimmen lassen. Hallelujah!


No comments:

Post a Comment