Tuesday, 8 January 2019

Der Weg zur Transformation


Ehre sei Gott!

Wir glauben, dass 2019 ein Jahr der Transformation wird! Der Herr hat zu uns über den Wiederaufbau geistlicher Mauern und die Zerstörung der Mauern gesprochen, die uns auf unserem Weg zur Transformation behindern. In seiner Botschaft mit dem Titel "Der Weg zur Transformation" sprach Richard über den größten Feind der Transformation: die Apathie! Am Beispiel Nehemias (Neh 1:1-2:6) stellten wir fest, wie die Apathie in unserem Leben zerstört wird, wenn wir uns erkundigen (Anteil an dem Leben anderer, der Gemeinde, den Verlorenen, unserer Stadt nehmen und sich Gedanken über den eigenen Weg mit dem Herrn machen), uns identifizieren (die Verantwortung für den eigenen geistlichen Weg, die Gemeinde sowie die Stadt übernehmen), intervenieren (Gott suchen für die Anliegen der Gemeinde, für die Verlorenen und für unsere Stadt ) und initiieren (Glauben in Aktion setzen, um Veränderungen herbeizuführen).

Als Gemeinde werden wir 21 Tage lang fasten und beten, um uns Zeit zu nehmen, um zu überprüfen, uns neu zu fokussieren und uns auf den Herrn neu auszurichten. Während dieser 3 Wochen werden wir über Nehemia nachdenken und uns vom Wort Gottes inspirieren lassen, geistliche Mauern in unserem eigenen Leben, der Gemeinde und in unserer Stadt wieder aufzubauen. Wenn du die tägliche Andacht während dieser 21 Tage erhalten möchtest, schreib bitte an pastor@kingdomlife-frankfurt.com.

Nächste Veranstaltungen
 
07.01 - 28.01 - 21 Tage Beten und Fasten
09.01 & 23.01 - Gebet in der Leipziger Str.60
16.01 - Gemeinsames Gebets Meeting im Rahmen der Allianz Gebetswoche im CZF
01.02 - 03.02 - Prophetische Begegnung mit André Bronkhorst
14.06 - 16.06 - Den Heiligen Geist erfahren  mit Edgar Mayer

No comments:

Post a Comment